0179 3217350        04442 4192

GÄNSEHOF VON A-Z
-DAS MACHEN WIR!

 Alles aus einer Hand

Jetzt Kontakt aufnehmen

Gänsehof Tapphorn & Inge's Laden KG in Lohne

Ein Leben mit der Gans!

Traditionsbetrieb seit 1968

Heinz & Inge Tap­phorn haben vor über 50 Jah­ren mit der Gän­se­zucht be­gon­nen. Aus der klei­nen Gän­se­schar auf dem vor­mals ge­mischt land­wirt­schaft­li­chen Be­trieb ist nach und nach ein pro­fes­sio­nel­ler Be­trieb ge­wach­sen, der ganz auf die Gän­se­hal­tung spe­zia­li­siert ist und alle Be­rei­che von der El­tern­tier­zucht, EU-Brü­te­rei, Auf­zucht, Mast, EU-Schlach­te­rei bis hin zur Fe­der­ver­ar­bei­tung um­fasst. 

In der hof­ei­ge­nen EU-Schlach­te­rei wer­den zu Sankt Mar­tin und na­tür­lich auch zu Weih­nach­ten nur ei­ge­ne Tiere ge­schlach­tet und brat­fer­tig ab Hof ver­kauft.

Inge Tap­phorn hat aus dem "Ne­ben­pro­dukt" Feder ein sehr er­folg­rei­ches Ge­schäft auf­ge­baut und sich auf die­sem Ge­biet zur Fach­frau ent­wi­ckelt. In­zwi­schen ist aus dem "Produkt" Gans ein in sich geschlossener Kreislauf mit 8 Betriebszweigen gewachsen (Elterntierzucht, EU-Brüterei, Kükenverkauf, Aufzucht, Mast, EU-Schlachterei, Federverarbeitung & Hofladen). Nachhaltiger kann man Gänsehaltung nicht gestalten. 2009 haben Iris & Sa­scha Tap­phorn den Be­trieb über­nom­men und füh­ren ihn seit­her mit viel Herz­blut & neuen Ideen in die nächs­te Ge­ne­ra­ti­on.

Beitrag vom NDR:

Typisch!

Iris und die Gänse

Das Porträt aus der Reihe Typisch! begleitet die Gänsezüchterin und ihre Familie zu Beginn der aufregendsten Jahreszeit.

Zum Beitrag
Zum Online-Shop